Heilpraktiker Jörg Heuer - Bioresonanz-Technik, keine Medikamente

Shaumbra Logo sbklein

Heilpraktiker
Jörg Heuer
Kandelstraße 15
76297 Stutensee-Büchig

Tel: 0721 / 560 4864

eMail: Info@HPHeuer.de

Anfahrtskizze

Heilpraktiker Jörg Heuer - Bioresonanz-Technik, keine Medikamente

Willkommen in meiner Naturheilpraxis für bioenergetische Medizin!

Meine Spezialgebiete sind die Bioresonanz (ein schmerzfreies und nebenwirkungsfreies Therapieverfahren, deshalb auch für Kinder gut geeignet), die Holopathie sowie weitere energetische Verfahren, wie zum Beispiel NLS-Diagnose mit dem Oberon.

- Am besten für Vegetarier oder Veganer geeignet: Aufgrund der enorm gestiegenen Belastungen lassen sich mit meinem besonderen Therapieverfahren kaum noch Erfolge bei Fleisch- oder Fischessern erzielen. Lesen Sie dazu bitte hier nach.

- Corona-Geimpfte können bisher leider nicht mit meinen Methoden behandelt werden.

ACHTUNG: Meiden Sie die Teststäbchen - Kontaminationsgefahr: Erklärung hier


- Einzel-Termine, kein Körperkontakt bei der Behandlung. Im Gegenteil, für die Geräte ist ein Mindestabstand erforderlich. Meine persönliche Interpretation der Corona-Krise finden Sie hier.
 
- Ursachen-Behandlung: Diagnose und Therapie der verursachenden Faktoren von  Erkrankungen. Kein “probieren wir mal". Bestätigung durch die Therapiewirkung.

- Klar definierter Abschluß: Innerhalb von durchschnittlich 4-6 Behandlungen kommt man zu einem Abschluß. Ich habe keine Stamm-Patienten! Aus rechtlichen Gründen darf ich hier leider nicht präziser werden.

- Keine Medikamente: Homöopathische Mittel oder Nahrungsergänzungsmittel sind nicht erforderlich, daher niedrige Kosten.

- Werkzeuge: Medizinisch zugelassene, technische Spezialgeräte (Breitbandverstärker, Frequenzgeneratoren, Wiedergabegeräten für Frequenzspektren und Magnetfelder).

- Intensiv: Bei akuten Beschwerden spürbare Wirkungen meist bei oder nach der ersten Behandlung.

- Keine Nebenwirkungen: Das Schlimmste, was passieren kann ist, daß nichts passiert. Mein Job ist, das zu verhindern.

- Keine Glaubensfrage: Ein technisch-handwerkliches Verfahren. Die Geräte erzeugen die Wirkung. Ich bediene sie nur. Es spielt keine Rolle, ob Sie daran glauben.

Für viele akute und chronische Krankheiten, biete ich Behandlungen an. Auch ein besonderes Verfahren zur Raucherentwöhnung gehört zu meinem Arbeitsgebiet.

Informieren Sie sich bei mir durch ein allgemeines, kostenloses und unverbindliches Gespräch *) oder lesen Sie meine Patienten-Informationsbroschüre.

Die ganzheitliche Sicht der Bioresonanz betrachtet den Menschen als eine Komposition von Schwingungen, die sich im gesunden Zustand in vollkommener Harmonie befinden, genau wie eine perfekte Melodie. Ich suche und therapiere immer an den Ursachen, niemals an den Symptomen. Mit einer symptomatische Behandlung haben meine Patienten oft schon genug leidvolle Erfahrungen gesammelt, bevor sie zu mir gekommen sind.

Zum Beispiel sind für mich Schmerzen immer Hilferufe des Körpers, die genau dann nachhaltig verschwinden, wenn die richtige Hilfe vermittelt wird. Chronische Schmerzen oder “etwas weniger Schmerzen” sind aus meiner persönlichen Sicht absolut inakzeptabel.

Ich verwende konsequent keinerlei Medikamente. Das ist bei meinem Behandlungsverfahren auch nicht notwendig. Das erscheint vielleicht ungewöhnlich, hat sich aber seit vielen Jahren als sehr erfolgreich und vor allem effektiver (=schneller) als die Therapie mit manchen Mitteln herausgestellt.

Der Versuch einer umgangssprachlichen Beschreibung der energetischen Medizin: Krankheit ist für mich definiert als eine Art disharmonische Schwingung als ob jemand falsch notenklsingt oder einzelne Instrumente des Orchesters falsch spielen würden. Es klingt nicht mehr gut - man fühlt sich krank.

In meiner Praxis lokalisiere ich diese Disharmonie und versuche genau diese “falschen Töne” mit rein technischen Geräten auszulöschen, um wieder den Menschen in Einklang mit sich selbst zu bringen.

Das klingt erstmal abstrakt, weil unsere 5 Sinne nicht für die Wahrnehmung dieser Energien gebaut sind, aber es liefert sehr schnell konkrete Ergebnisse. In der Regel gibt es Veränderungen im Befinden während der ersten Behandlung oder innerhalb weniger Tage danach. Der Körper beginnt zu arbeiten. Durch die Veränderungen in der Welt sind durchschnittlich 4 bis 6 Behandlungstermine (je ca. 60-90 Minuten, anfangs meist 120 Minuten) erforderlich, bevor man zum Abschluß kommt.

Zur Terminvereinbarung lesen Sie bitte hier nach.

Ich greife bei meiner Arbeit auf über 40 Jahre Forschungen und Erfahrungen im Bereich der Bioresonanz und EAV zurück, mit vielen tiefgreifenden Ergebnissen. Es handelt sich trotzdem um einen vergleichsweise jungen Zweig der alternativen Medizin, aber es gibt inzwischen eine große Anzahl erprobter und effektiver Therapien. Auch tausende meiner Patienten könnten jederzeit bestätigen, dass diese Art der Therapie ihnen nachhaltig geholfen hat.

Ist das alles wissenschaftlich bewiesen? Nein, trotz jahrzehntelanger Erfahrung hat man es bis heute nicht geschafft eine naturwissenschaftlich fundierte Erklärung zu finden. Lesen Sie bitte dazu hier weiter.

Bitte informieren Sie sich über meine Diagnose- und Therapieverfahren. Für weitergehende Informationen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung, oder Sie können auch im Internet eine Fülle von Artikeln zu diesen Themen finden.

Gerne werde werde ich Ihr gesundheitliches Problem unter dem besonderen Blickwinkel der energetischen Medizin analysieren und daraufhin eine individuelle Behandlung vorschlagen. Ich nehme mir Zeit für Sie.

Behandlung

Schreiben Sie eine E-Mail an Info@HPHeuer.de oder rufen Sie mich an unter
Telefon 0721 / 560 4864.

[Home] [Termine] [Behandlung] [Krankheiten] [Holopathie] [Bioresonanz] [Gesundheit] [Rauchen] [Oberon] [Galerie] [Über mich] [Wie geht das?] [Kosten] [Erste Hilfe] [Bücher] [Links] [Anfahrt] [Impressum]

Aufgrund der Gesetzeslage beachten Sie bitte den folgenden Hinweis: Die Bioresonanz und andere hier beschriebene energetische Verfahren sind Methoden der Energiemedizin und daher dem Bereich der Komplementärmedizin zuzurechnen. Sie sind derzeit schulmedizinisch (noch) nicht anerkannt und ihre Wirkungen werden als wissenschaftlich nicht erwiesen angesehen. Die energetische Therapie kann eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen.

Es gab allerdings auch mal eine Zeit, da durfte man nicht behaupten, dass die Erde eine Kugel ist.