hpkopf1

sbklein

Heilpraktiker
Jörg Heuer
Kandelstraße 15
76297 Stutensee-Büchig
Tel: 0721 / 560 4864

Handy: 01577 / 464 2407
eMail: Info@HPHeuer.de
Anfahrtskizze
sbIcon

Über mich

ichVielleicht darf ich mich kurz vorstellen.

Vor über 20 Jahren hat mich meine Frau zu einem Heilpraktiker geschleift (ich glaubte nicht an diese unwissenschaftlichen Dinge), der meinen seit vielen Jahren bestehenden Heuschnupfen (Gräser und Roggen) in weniger als 60 Minuten nahezu vollständig und dauerhaft zum Verschwinden gebracht hat. Und das nur mit einem seltsamen Bioresonanzgerät, das offenbar wissenschaftlich nicht erklärbare Eigenschaften hat. Ich war zutiefst erschüttert, hatte ich mich doch so viele Jahre mit rein symptomatischen Mitteln (Tabletten, Nasenspray, Augentropfen) herumgeärgert.

Alles, was den Menschen hilft und keine negativen Wirkungen hat, müsste doch ganz selbstverständlich Bestandteil der medizinischen Kunst werden, egal ob man es bis ins Letzte erklären kann oder nicht. Deshalb sollte doch niemand unnötig leiden müssen. Damit war mein Weltbild von der anerkannten Medizin erst einmal zusammengebrochen. Ich bin doch nicht der Einzige auf der Welt, bei dem diese Allergielöschung funktioniert hatte?
Erst viel später ist mir klar geworden, warum das möglicherweise so ist: Eine Heilung bringt nur einmalig ein Honorar für den Therapeuten, eine Unterdrückung von Symptomen macht die Menschen dauerhaft abhängig von Medikamenten oder Therapien und ist deshalb finanziell viel einträglicher.

Seit dem eigenen Therapieerlebnis befasse ich mich (anfangs nur nebenbei - ich bin Dipl. Informatiker) mit der Energiemedizin. Bei diesen Studien habe ich eine große Anzahl von Verfahren kennen gelernt, immer auf der Suche nach einem allgemeinen Verständnis für das Phänomen der Krankheit, insbesondere der chronischen und so genannten malignen Erkrankungen. Nach meinen Erfahrungen sind die Möglichkeiten in der energetischen Medizin fast unbegrenzt. Es ist eher umgekehrt die Frage, was kann man mit dieser neuen Medizin nicht ursächlich therapieren? Noch interessanter, vor allem für die Wissenschaft wäre, wie und warum funktioniert es denn? Fest steht nur, außer mir haben es viele tausende Menschen am eigenen Leib erfahren.

Hierin steckt eines der letzten großen Geheimnisse der Welt. Der menschliche Körper ist unvorstellbar kompliziert aufgebaut und alleine die Anzahl der in jeder Sekunde ablaufenden Vorgänge lässt einem den Atem stocken. So werden zum Beispiel in jeder Sekunde (!) über 2 Millionen rote Blutkörperchen gebildet, eine einzelne Plasmazelle produziert etwa 2000 hochkomplizierte Antikörpermoleküle in der gleichen Zeitspanne. Alles ist in ständigem Umbau, selbst die Knochen, so fest und starr wie sie zu sein scheinen werden ständig auf- und wieder abgebaut. Man hat wissenschaftlich nachgewiesen, dass in wenigen Jahren alle Atome des Körpers komplett durch andere ausgetauscht werden.

Durch Sauerstoff- und Nahrungsaufnahme, Abgabe von Kohlendioxid, Urin und Stuhl haben wir einen fortlaufenden Stoffaustausch mit unserer Umgebung, teilen damit unseren Körper sehr direkt unmittelbar mit unserer Umwelt. Rein statistisch hat jeder Mensch mindestens an die 100000 Atome eines jeden anderen Menschen in seinem Körper, der je gelebt hat.

Soweit ein kurzer Ausflug in das faszinierende und kaum begreifbare Phänomen Leben. Aus dieser Begeisterung heraus habe ich im Jahre 2005 das Heilpraktiker-Studium begonnen und erfolgreich mit der Überprüfung beim Gesundheitsamt Karlsruhe abgeschlossen. Seit 2006 bin ich als Heilpraktiker mit eigener Praxis tätig und konnte schon einigen tausend Menschen bei ihren gesundheitlichen Problemen helfen.

Ich befasse mich intensiv mit verschiedenen Zweigen der energetischen Medizin (Holopathie, Bioresonanz, NLS=NichtLineare Systeme). Nach meinen Erfahrungen beinhaltet das sehr effektive und schnelle Diagnose- sowie intensiv wirkende Therapieverfahren. Ein unglaublich faszinierendes und gleichzeitig sehr herausforderndes neues Gebiet der Medizin - und alles ohne jegliche Medikamente.

[Home] [Gesundheit] [News] [Behandlung] [Holopathie] [Bioresonanz] [Oberon] [Galerie] [Über mich] [Wie geht das?] [Kosten] [Literatur] [Links] [Anfahrt] [Impressum]

Aufgrund der Gesetzeslage beachten Sie bitte den folgenden Hinweis: Die Bioresonanz und andere hier beschriebene energetische Verfahren sind Methoden der Energiemedizin und daher dem Bereich der Komplementärmedizin zuzurechnen. Sie sind derzeit schulmedizinisch (noch) nicht anerkannt und ihre Wirkungen werden als wissenschaftlich nicht erwiesen angesehen. Die energetische Therapie kann eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen.

Es gab allerdings auch mal eine Zeit, da durfte man nicht behaupten, dass die Erde eine Kugel ist.